π

Podiumsdiskussion über Datenschutz

Show Sidebar

Idealism Prevails hat mit Versus eine Diskussionsplattform geschaffen, bei dem sie "die tiefsten Gräben überwinden wollen und Information bieten, mit der man auch etwas anfangen kann".

Das zweite Video aus der Reihe beschäftigt sich aus österreichischer Sicht mit dem Thema Datenschutz im Allgemeinen und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Speziellen. Hier die Selbstbeschreibung:

In der zweiten Folge von VERSUS diskutieren Max Schrems (noyb), Eva-Maria Himmelbauer (ÖVP, CEO von Cloud Company), Werner Herbert (FPÖ) und Ali A. (epicenter.works) unter der Leitung von Alexander Stipsits über den Datenschutz, im speziellen über die neue Datenschutzgrundverordnung der EU: welche Probleme enthält sie, welche Rechte und Pflichten bringt sie den Betroffenen und was ist dran an der mangelhaften österreichischen Umsetzung (Stichwort Verbandsklage)?

Das Video dazu ist knapp unter eineinhalb Stunden lang:

Meine Meinung dazu:

Ich habe mir das Video angesehen und es war sogar für einen nicht-rechts denkenden Menschen wie mich überraschend, wie wenig Ahnung FPÖ-Politiker von grundlegenden Zusammenhängen haben. Dabei war der betreffende Herr offenbar bei der österreichischen Version vom Datenschutzgesetz in der Ausarbeitung involviert.

Gut, dass es Max Schrems mit seinem noyb gibt. Mit seinen 31 Jahren war er mit Abstand der kompetenteste Diskutant in der Runde, der die wirren und falschen Aussagen regelmäßig eingefangen und in den Kontext gebracht hat. Wer das Video gesehen hat wird den Kommentar von Max zustimmen, wo er mal kurz meinte, dass es ihm nach dem Zuhören vom FPÖ-Politiker nicht mehr wundert, wie unsere Gesetze zustandekommen.

Ali A. von dem von mir ebenso hochgeschätzten epicenter.works hatte es da schon etwas schwieriger, in dem Fahrwasser von Max mit seinen guten Argumenten nicht unterzugehen.

Die Dame von der ÖVP fand ich im Gegensatz zu dem ÖVP-Part in unserer Regierung durchaus zugänglich und konnte ihren Argumenten folgen und größtenteils sogar zustimmen. Vielleicht auch ein Sittenbild vom Spannungsfeld innerhalb unserer aktuellen blauschwarzen Regierung, die vom Messias persönlich angeführt wird.


Ähnliche Beiträge, die hierher zeigen:

Comment via email or via Disqus comments below: