π

Beachvolleyball-Camp Lignano

Show Sidebar

Ende Mai war ich für fünf Tage auf einem Beach-Volleyball-Camp in Lignano Sabbiadoro.

Gemeinsam mit zweihundertdreißig(!) anderen Teilnehmern haben wir auf ich glaube achtundzwanzig Plätzen mit Hilfe von professionellen Trainern unsere Fähigkeiten gezielt weiterentwickelt. Das Wetter war traumhaft (und heiß). Es war sehr sehr anstrengend (fünf bis sechs Stunden pro Tag im Sand laufen, hüpfen, ...) und sehr lehrreich.

Ich hab mich als mäßig Fortgeschrittener einteilen lassen, da ich von der Halle her nicht alle Techniken des Beach-Spieles mitbringen konnte. Beim abschließenden Turnier unter den Anfängern hab ich dann mit meiner gelosten Partnerin sogar ungeschlagen den ersten Platz belegen können :-) Danke Joey - es war eine riesen Freude, mit dir zu spielen!

Note: this blog entry was originally authored using Serendipity and converted to Org-mode format for publicvoit via a dumb script. This may result in bad format or even lost content. Please write a comment if you want to get in touch with me so that I can try to fix things.


Ähnliche Beiträge, die hierher zeigen:

Comment via email or via Disqus comments below: