π

Fingerabdrücke verdeckt stehlen

Show Sidebar

Ich habe des öfteren darauf hingewiesen, dass Fingerabdrücke eine schlechte Idee als Ersatz für ein gutes Passwort sind. Fingerabdrücke sind maximal ein Ersatz für den Benutzernamen, mehr aber nicht.

Dieser Umstand wird nun wichtiger werden, denn nun hat eine Firma durchsichtige Fingerabdrucksensoren angekündigt. Während das die Einen freut, dass solche Sensoren künftig direkt in die Displays eingebaut werden können, denken die Anderen schon weiter.

Wenn man einen Fingerabdrucksensor nun quasi nicht mehr erkennt, kann man sie vermehrt auch verdeckt einbauen und so beispielsweise an Türschnallen, Lichtschaltern und so weiter die Fingerabdrücke von Menschen abgreifen, ohne, dass die betroffenen Personen etwas merken können.

Wenn man bedenkt, dass teilweise sogar mit Fingerabdrücken bezahlt werden kann, ist das Gefahrenpotential recht schnell erklärt.

Es bleibt spannend.

Comment via email or via Disqus comments below: