π

Die herrliche Zukunft ist gemäß Microsoft totalüberwacht

Show Sidebar

Heise brachte dieser Tage einen aufsehenerregenden Artikel mit Microsofts Plänen der Zukunft. Auch Fefes ist darauf angesprochen. Und auch ich möchte hier einhaken.

Für jemanden mit minimaler Selbstachtung und Bewusstsein für Privatsphähre ist das eine absolute Horrorvorstellung. Und das ist nicht irgendeine kleine Softwarefirma. Das ist kein Horrorszenario von Verschwörungstheoretikfans. Das ist die offizielle Stoßrichtung von Microsoft.

Da kann man nur hoffen, dass die vorher bankrott gehen. Doch wenn man sich neuerdings wieder vergegenwärtigt, wie viele stupide Anzeigetafeln mit einer unnötigen Windows-Lizenz betrieben werden, bekommt man einen Eindruck, wie falsch unsere Entscheider zu Gunsten von Microsoft entscheiden.


Ähnliche Beiträge, die hierher zeigen:

Comment via email or via Disqus comments below: