π

Tipps für den Umzug bzw. fürs Siedeln

Show Sidebar

Update 2016-03-21: Kleinzeug mit 80-20-Regel

Ich habe mittlerweile selber fünf Umzüge meiner Sachen hinter mir - oder Siedeln, wie man in Österreich sagt. Bei mindestens zehn Siedel-Aktionen anderer Leute war ich Helfer. Genug Möglichkeiten, Fehler zu machen und Tipps zu sammeln.

Dieser Beitrag soll dir helfen, meine Fehler zu verhindern und ein paar selbstenwickelte Methoden für dich sinnvoll einzusetzen.

Monate bis Wochen vorm Umzug

Tage vorm Umzug

Beim Umzug

Wichtiger Hinweis: die teilweise zerlegten Möbel und alle in Kisten verpackten Sachen sind mit den Helfern sehr rasch gesiedelt. Sagen wir mal in Anlehnung an die berühmte 80-20-Regel, dass das die achzig Prozent Dinge/Ergebnis mit zwanzig Prozent Aufwand sind. Grob, mit dem Daumen mal Pi geschätzt.

Die wenigen losen Dinge (zwanzig Prozent Ergebnis), die dann noch übrig bleiben, stellen einen bedeutenden Aufwand (achzig Prozent) dar. Man kann sie schwer bis gar nicht stapeln und daher benötigen sie manches Mal sogar mehr Extrabehandlung/Fuhren als die achzig Prozent Dinge/Ergebnis. Also bitte nicht unterschätzen.

Nach dem Umzug

Comment via email or via Disqus comments below: