π

Schöne neue Welt: Kinder leiden als "Digital Natives"

Show Sidebar

Fefe hatte in seinem durchaus interessanten Verschwörungstheorie-Blog zwei interessante Beiträge zum Thema Smartphone und Kinder: Elterliche Totalüberwachung der Kinder und Mobbing von Nicht-iPhone-Kids; weiters: Mobbingverhalten von Smartphone-Kindern + Kaufzwang von Smartphones.

Ist das die Zukunft, die wir uns wünschen?

Lassen wir uns von der Hardware- und Content-Industrie indirekt über unsere Kinder alles aufschwatzen? Gibt's denn keinen Hausverstands-Filter mehr? Ist uns der Nachwuchs keine aufgeklärte Eltern-Kind-Beziehung wert?

Oder sehe ich das Problem falsch, weil ich selber keine Kinder habe?

Dein Beitrag wird als Kommentar unten gerne akzeptiert :-)

Comment via email or via Disqus comments below: