π

Meine Vorträge auf den Grazer Linuxtagen 2015

Show Sidebar

Vor ein paar Wochen, habe ich eine Umfrage gestartet, was du von mir auf den Grazer Linuxtagen sehen willst. Aufgrunddessen habe ich drei eigene Sachen und einen Firmenvortrag für Infonova eingereicht.

Mittlerweise gab es die Bekanntgabe der akzeptierten talks. Bin ganz begeistert, dass ich heuer gleich drei Mal bei den Linuxtagen dabei sein darf.

Ich werde in einem Vortrag darüber sprechen, wie ich ungefähr 40.000 Seiten Papier gescannt und mit OCR nachbearbeitet habe. Somit habe ich nun unter anderem alle meine Skripten vom Studium, alle meine Filofax-Seiten und sehr viele Bücher, die ich gelesen habe in digitaler Form als PDF auf der Platte. Sehr fein, weil ich nun mit Stichworten in meiner Desktopsuchmaschine direkt zu den entsprechenden Stellen in den Dokumenten komme.

Ein kleiner Lightning Talk von mir wird lazyblorg vorstellen - das Blog-System, das ich entwickelt habe, das meine komplette Webseite hier generiert. Das System ist noch im Entstehen, die Konzepte dahinter sind allerdings deutlich weiter als die Implementierung. Für faule Blogger wie mich wird es spannend werden.

Gemeinsam mit meinem Kollegen Dominic werde ich einen Firmenvortrag für Infonova gestalten. Ich stelle das Unternehmen kurz vor und Dominic spricht darüber, wie unsichtbar Usability sein soll.

Ich hoffe, wir sehen uns am 25. April 2015 in der FH Joanneum bei den Grazer Linuxtagen!

Comment via email or via Disqus comments below: